Centennial Edition - Band 1

Band 1 der Gesamtausgabe von Hazrat Inayat Khan - Buch und Mystik

 

Band 1: Das innere Leben beinhaltet folgende Bücher 

 

Der Weg der Erleuchtung führt die Leser und Leserinnen in die Grundprinzipien von Hazrat Inayat Khans Schule des Sufismus ein. Ein wichtiger Teil des Abschnitts "Der Weg der Erleuchtung" besteht aus Kommentaren zu den "Zehn Sufi-Gedanken", in denen Pir-o-Murshid die wesentlichen Themen seiner Sufi-Botschaft zusammenfasst.

 

Das innere Leben bezieht sich auf die Reise im Innern. Welche Vorkehrungen müssen die Reisenden treffen? Wohin führt die Reise? Hazrat Inayat Khan schreibt: "Die genaue Bedeutung des inneren Lebens besteht darin, dass wir nicht nur in unserem Körper leben, sondern auch in unserem Herzen und unserer Seele."

 

In Die Seele – woher und wohin beschreibt Hazrat Inayat Khan die Reise der menschlichen Seele, ausgehend von ihrem frühesten Ursprung bis hin zu ihrem endgültigen Ziel. Zweifellos weisen diese Lehren einen Bezug zu den traditionellen Darstellungen der Sufis über das Leben vor der Geburt und nach dem Tod auf, doch zeichnet sich Murshids Beschreibung der Seelenreise durch ungewöhnliche Frische, Anschaulichkeit und Detailgenauigkeit aus.

  

In Der Sinn des Lebens behandelt Hazrat Inayat Khan die immerwährende Frage nach der Bedeutung des Lebens. Er erklärt, dass die gesamte Manifestation aus der Sehnsucht Gottes, erkannt zu werden, hervorgeht und dass alle Unternehmungen des Menschen letztendlich in den Weg einmünden, der zu Gott führt. In einprägsamen Worten stellt er fest: "Der Sinn des Lebens wird erfüllt, wenn wir zu den höchsten Höhen des Lebens aufsteigen und in die tiefsten Tiefen des Lebens hinabtauchen, wenn wir unseren Horizont erweitern, in alle Bereiche des Lebens vordringen, uns selbst verlieren und am Ende uns selbst finden." 

 

 

zurück